weinmaert ag

La Grola

Produzent
Die Spitzenlage La Grola gehört zu den edelsten und erlesensten Weinbergen des Valpolicella Classico. Die antike Legende überliefert, dass die Corvina-Traube hier zum ersten Mal keimte, dank der mirakulösen Intervention einer Krähe ('Grola' im Veroneser Dialekt). Ausbau 16 Monate in Barriques, anschliessend zehn Monate Flaschenreifung.
Dunkles, intensives Rubinrot. Wein mit intensivem und gutem Körper, entwickelte und konzentrierte Beerenaromatik, Wacholder, dunkle Schokolade, Tabak und Kaffee. Saftig, gestützt von prägnanten, aber harmonisch integrierten Tanninen mit langem Abgang. Im Nachhall mineralisch mit einer zartbitter-süssen Note.
Land

Italien

Region

Veneto

Klassifikation

Veronese IGT

Jahrgang

2010

Traubensorte

80% Corvina
10% Oseleta
10% Syrah
Volumen

13.5 %

Abfüllung

75cl

Trinkempfehlung

rote Fleischsorten, gebraten und mit dunklen Saucen, insbesondere Lamm, gegrillte Pilze, reifer, nicht scharfer Käse; Flasche eine Stunde vor Genuss öffnen

Bewertung

91 - Robert Parker's Wine Advocate

Trinkreife

jetzt bis 2020


CHF 22.50 inkl. MWST

Märten Sie!